Vernetzungstreffen für(haupt- und-ehrenamtliche) Kursleitende in der Sprachbildung mit Migrantinnen und Migranten (mit oder ohne Alphabetisierung)

Das rheinland-pfälzische Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz (MFFJIV) sowie die Dialog- und Beratungsstelle „Sprachförderung für Erwachsene mit Migrationshintergrund“ organisieren die o. g. Veranstaltung für haupt-, neben- und ehrenamtliche Kursleitende in der Sprachbildung für erwachsene Zugewanderte.

Termin:                  Dienstag, den 23. Oktober 2018, 10:00 bis 16:00 Uhr

Ort:                         WBZ, Neuer Markt 3, 55218 Ingelheim

Anmeldeschluss:   15. Oktober 2018 (verlängerte Termin)

Ziel der Veranstaltung ist es, engagierte ehren- neben- oder hauptamtlich tätige Kursleitende in der Sprachbildung für Migrantinnen und Migranten in Austausch über ihre wichtige Arbeit zu bringen und dabei auch Förder- und Unterstützungsmaßnahmen in den Blick zu nehmen. Wir möchten Kursleitende mit ganz unterschiedlichen Perspektiven, Erfahrungen und Hintergründen zu einem breiten und zukunftsweisenden Austausch einladen. Wir laden Sie herzlich ein, an der Veranstaltung teilzunehmen. Wir hoffen, dass viele Kursleitende zu uns kommen und wir Erfahrungen, Erkenntnisse und entsprechende Handlungsbedarfe miteinander austauschen können. Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass für Ehrenamtliche die Möglichkeit einer Rückerstattung der Fahrtkosten  besteht.

Einladung

Anmeldeformular

Datenschutzerklärung

PM Dialog- und Beratungsstelle

Zurück