Alle Halbejahre wieder, droht ein Ende des Aschiebestopps für das Kriegsland Syrien

Wie vor einem halben Jahr soll bei der Innenministerkonferenz, die vom 09. bis 11. Dezember 2020 in Weimar und virtuell stattfindet, über den bestehenden Abschiebestopp nach Syrien entschieden werden. Landesweite Organisationen fordern: „Syrien ist nicht sicher, keine Abschiebungen nach Syrien“

 

Zurück